Assistent/-in Gesundheit und Soziales EBA

Meine Lehre bei der SSBL
«Mich fasziniert die professionelle Teamarbeit, sowie das Vertrauen der Vorgesetzten. Ich schätze den Kontakt zu den Bewohnerinnen und Bewohner, und dass ich meinen Teil dazu beitragen kann, um deren Lebensqualität zu erhöhen.»


Kowsica Jeyabalan 
Assistentin Gesundheit und Soziales EBA

Als Assistent/-in Gesundheit und Soziales EBA in der Stiftung für Schwerbehinderte Luzern SSBL begleitest und betreust du Menschen mit einer geistigen und mehrfachen Behinderung. Du bist in einer Wohngruppe tätig und unterstützt die Klient/-innen im Alltag und in der Freizeit, z.B. bei der Körperpflege, beim Essen, im Haushalt oder bei der Teilhabe am gesellschaftlichen Leben. Die Selbständigkeit und die Selbstbestimmung der Menschen mit Behinderung stehen dabei im Zentrum. Teamarbeit wird grossgeschrieben.

Das bringst du mit
  • Obligatorische Schulzeit abgeschlossen
  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Psychische Stabilität und gute körperliche Verfassung
  • Geduld und Respekt
  • Gute Umgangsformen
  • Sinn für Sauberkeit und Ordnung
  • Bereitschaft zu unregelmässigen Arbeitszeiten
Das bieten wir dir
  • Die SSBL ist eine der grössten Arbeitgeberinnen im Kanton Luzern.
  • Wir bieten attraktive Arbeits- und Anstellungsbedingungen.
  • Wir bilden unsere Lernenden sorgfältig und kompetent aus.
  • Wir legen grossen Wert auf den internen Wissensaustausch und sind in Fachkreisen vernetzt und aktiv.
  • Wir sind interessiert, dich auch nach Abschluss der Lehre als Fachkraft weiter zu beschäftigen.
  • Wir legen grossen Wert auf deine eigenen Ideen.
  • Unser respektvolles DU steht für ein herzliches und vertrauensvolles Miteinander.
Standorte Ausbildung
Kontakt

Hast du Fragen?
Oder möchtest du dich bewerben?
Wir freuen uns, dich kennen zu lernen:

Stiftung für Schwerbehinderte Luzern SSBL
Yvonne Wong
Beauftragte Berufliche Grundbildung
Rathausen 2
6032 Emmen
T 041 269 35 19
lehrstellen@ssbl.ch

zurück