Wohnplatz

In einer Wohngemeinschaft leben durchschnittlich acht Personen zusammen. Sie finden bei der SSBL ein Zuhause, auf Wunsch bis an ihr Lebensende.  

 

Die SSBL bietet drei verschiedene Wohnformen an. Damit wollen wir für jede Bewohnerin und jeden Bewohner eine möglichst hohe Lebensqualität erreichen:  

 

Standardwohngruppe
Die Wohngruppen sind durchmischt nach Alter, Geschlecht, Behinderungsart, Mobilität, Kommunikationsmöglichkeiten, Verhaltensauffälligkeiten und Betreuungsintensität.

 

Pflegeschwerpunkt

In diesen Wohngruppen werden Personen mit hohem Pflegebedarf professionell begleitet und betreut.

 

Intensivbetreuung

In der Wohngruppe Intensivbetreuung werden Menschen mit stark herausforderndem Verhalten betreut. Nebst einer geistigen Behinderung sind sie oft von zusätzlich psychischen Störungen betroffen.  

 

Die steigende Lebenserwartung betrifft auch Bewohnerinnen und Bewohner der SSBL. Oft sind die betreuten Personen von einem verfrüht einsetzenden Alterungsprozess betroffen. Sie werden dadurch in gewissen Bereichen früher pflege-
bedürftig. Durch die spezialisierten Wohnangebote ist es möglich, den Betreuten einen adäquaten Lebensplatz zu bieten, der auf wechselnde Lebensbedingungen Rücksicht nimmt.

 

In allen Wohngruppen werden Freizeit und Ferien zusammen mit den Bewohnerinnen und Bewohnern gestaltet; entsprechend ihren Bedürfnissen und Möglichkeiten und den Ressourcen der Wohngruppe. Ferien- und Freizeitangebote müssen durch Spenden finanziert werden.

Wohnplatzangebot

Weiterempfehlen

Folgen Sie uns
SSBL Youtube Channel Google Plus

Stiftung für Schwerbehinderte Luzern SSBL
Rathausen · 6032 Emmen · 041 269 35 00 · info@STOP-SPAM.ssbl.ch

 

 

z'mitts drin
background
Eis noch em andere