164 Matchbälle für die Bewohner/innen der SSBL

FC Nationalrat gegen FC Kantonsrat Luzern
FC Nationalrat gegen FC Kantonsrat Luzern

Aus dem Spitzenspiel der einmaligen Charity-Trophy im Berner "Stade de Suisse" ging die  Stiftung für Schwerbehinderten Luzern SSBL klar als Gewinnerin vom Platz.  Und das, obwohl der Luzerner FC Kantonsrat in blau-weissen Leibchen vom eidgenössischen FC Nationalrat in Rot mit 2:0 gebodigt wurde. Die von den Blauweissen lancierten Spielbälle à 100 Franken gingen vor dem Spiel weg wie warme Weggli. Mit den 16 000 Franken in die Kasse der Freunde der SSBL unterstützen die Luzerner Politiker die SSBL-Bewohnerinnen und -Bewohnern.

 

Dienstagabend, 19.15. Uhr. Anpfiff im altehrwürdigen "Wankdorf", das nach dem Neubau "Stade de Suisse" heisst. Auf dem Kunstrasen des Hausclubs YB kicken ausschliesslich männliche Politiker aus dem Luzerner Kantonsrat und dem schweizerischen Nationalrat gegeneinander.

 

An der Bande feuern mitgereiste Luzerner Fans - darunter Bewohnerinnen und Bewohner, Mitarbeitende und Freunde der SSBL - die heimischen Kantonsräte an. Das Wetter ist durchzogen-nass, das Spiel ist unterhaltend und spannend. Die Stimmung ist schon vor dem Spiel heiter gelöst. Das aus gutem Grund. Gehen doch nach den 70 Minuten Spielzeit mindestens zwei Gewinner vom Platz.

 

An diesem 13. März 2018 sind das - trotz flottem Spiel der Kantonsräte aus der Innerschweiz - die Nationalräte aus dem Bundeshaus mit 2 Toren zum Sieg - und die Bewohnerinnen, Mitarbeitenden und Besuchenden der Stiftung für Schwerbehinderte Luzern SSBL.

 

Der neue Rekord-Erlös von 16 000 Franken aus dem Verkauf der gespendeten 164 Matchbälle fliesst an den Verein Freunde der SSBL. Die SSBL bedankt sich herzlich bei allen Käuferinnen und Käufern der Matchbälle, den Spielern und dem Staff des FC Kantonsrat, deren kickenden Kollegen im Team Nationalrat und dem Verein Freunde der SSBL.

Weiterempfehlen

Folgen Sie uns
SSBL Youtube Channel Google Plus

Stiftung für Schwerbehinderte Luzern SSBL
Rathausen · 6032 Emmen · 041 269 35 00 · info@STOP-SPAM.ssbl.ch

 

 

z'mitts drin
background
Mis Bild esch för d'Usstellig